RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Wolfgang Petry – Brandneu

06. Feb 2015

Das Wort "Brandneu" versendet im Grunde zwei Botschaften: Erstens, da kommt etwas wirklich Neues und Unerwartetes und zweitens, was da passiert, ist so heiß, da brennt die Luft. Wie sagte Wolfgang Petry ja schon Anfang 2014 nach der erfolgreichen Veröffentlichung seines Nummer 1-Albums "Einmal noch" augenzwinkernd: "und wer weiß, was noch passiert." Und er hat wieder richtig Spaß bekommen am Musikzieren und zu singen. Vorab zu seinem neuen Album gibt es die gleichnamige Singleauskopplung. Ehrlich und gradlinig. (Sony)

Auf Facebook teilen

Gottfried Würcher – Gott vergibt die Sünden

06. Feb 2015

Gottfried Würcher, Frontmann, Sänger und somit die charakteristische Stimme des überaus erfolgreichen Nockalm-Quintetts, veröffentlicht nach fünf Jahren sein zweiten Solo-Album. Es wird "Gedankenspiel" heißen. Mit dem Song "Gott vergibt die Sünden" geht nun die Vorab-Single ins Rennen der erzählt, wie es sich für IHN anfühlt, wenn SIE ihre Freuden außer Haus auslebt und seine Hörner dabei immer größer werden. Gott vergibt die Sünden - er, der Gehörnte, kann es nicht... Ein Lied, dem Leben näher als so manchem lieb ist. (ELE)

Auf Facebook teilen

Music-Friends – Heidewitzka (Herr Kapitän)

06. Feb 2015

Einen Gassenhauer gefällig? Kein Problem, denn hier stehen zwei echte "Kölsch Originale" in den Startlöchern. Die beiden sind "Music-Friends" und haben einem echten Gassenhauer neues Leben eingehaucht. 1936 entstand der Song "Heidewitzka, Herr Kapitän" als Karnevalslied, der noch bis heute im rheinischen Karneval gesungen wird. Der Text beschreibt die an den Kapitän gerichtete Freude, diese Rheinfähre zwischen Köln-Mülheim und den linksrheinischen Stadtteilen zu benutzen. Die Neuaufnahme des Songs darf auf keiner Party fehlen. (Hömmma Records)

Auf Facebook teilen

Marco Kloss – Es wird rote Rosen regnen (Remix)

06. Feb 2015

Marco Kloss hat den Text für sich selbst geschrieben. "Es wird rote Rosen regnen" erzählt eine Geschichte einer endenden Liebesbeziehung. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken ist hier aber Kampf angesagt und eine eindeutige Prophezeiung wirft ihre Schatten voraus. Denn: Es wird rote Rosen regnen! (Hömmma Records)

Auf Facebook teilen

Peter Reichinger – Er hat Dich nie verdient

06. Feb 2015

Für Peter Reichinger kann das Jahr gar nicht besser beginnen als das Jahr 2015! Im letzten Jahr hat er sich mit Titeln wie "Engel der Nacht", "Überschall" oder auch "Ein Ring unterm Weihnachtsbaum" nicht nur in die Herzen vieler Schlagerfans gesungen, sondern auch namhafte Veranstalter sind auf den sympathischen Sänger aufmerksam geworden. So wird die neue Single auf zahlreichen Veranstaltungen erklingen. Und der Song? "Ein absolutes Fox-Brett!" (Hömmma Records)

Auf Facebook teilen

Frank Zander – Immer noch der Alte

06. Feb 2015

„Uff n Frankie is eben imma Verlass!“ so lautete der erste Kommentar eines Zander-Fans bei der Ankündigung der neuen CD. Und recht hat er! Denn nicht nur musikalisch kann man sich auf den Ur-Berliner Entertainer verlassen, sondern auch bei der Ausrichtung seiner alljährlichen Weihnachtsfeier für Obdachlose, die Frank Zander seit nunmehr 20 Jahren regelmäßig für ca. 3.000 Gäste veranstaltet. Der Song erzählt selbstironisch und authentisch seine Lebensgeschichte. Ein ehrlicher Song mit sehr viel Humor und typischer Zander-Schnauze. (Zett Rec.)

Auf Facebook teilen

Flamingoboys – Gefühlte 100.000 Grad

03. Feb 2015

1985 gründeten Arno und Frank die "Flamingoboys". Sie besuchten gemeinsam die 10. Klasse und aus einer Idee, einfach mal Musik zusammen zu machen, wurde dann mehr. Ihr erster öffentlicher Auftritt fand darauf im September beim Stadtfest in Geilenkirchen statt. Durch ein Radioquiz gewann Frank ein Treffen mit Jürgen Drews, bei dem sie beide zusammen das Lied "Ich bau dir ein Schloss" sangen und erhielten ihren ersten Plattenvertrag. 20 Jahre später sind sie in den Partycharts längst angekommen. (Hitmix Music)

Auf Facebook teilen
  1 2 ... 476 477 478 ... 515 516
WordPress Image Lightbox