RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

EAV – Was ist los?

19. Dez 2014

Die Erste Allgemeine Verunsicherung meldet sich zurück mit einer Vorauskopplung aus ihrem im Januar erscheinenden Album "Werwolf-Attacke". Die vorliegende Single "Was ist los?" beschreibt den Arbeitstag eines durchschnittlichen 9-to-5-Bürozombies und trägt zur Gesundung der Volksseele bei: Denn mehrmals täglich angewandt und beim eingängigen Refrain mitsummend wird "grau" das neue "bunt" und der "Arbeitstag" das neue "Wochenende". Mindestens! (Ariola)

Auf Facebook teilen

Dorina Santers – Tausend Kerzen brennen schweigend in der Nacht

19. Dez 2014

Xmas. Im Frühjahr 2014 legte Dorina Santers ihr erstes Schlageralbum vor. Dabei kann sie auf Erfahrungen einer langjährigen Gesangsausbildung im klassischen Gesang zurück greifen. Passend zur besinnlichsten Zeit des Jahres veröffentlicht die Rheinland-Pfälzerin nun ihre erste Weihnachtssingle. Darauf zu hören sind die beiden Titel "Tausend Kerzen brennen schweigend in der Nacht" sowie "Und ein Stern erstrahlt in dunkler Nacht". Beide Titel bringen das Gefühl von Geborgenheit zurück. (housemaster records)

Auf Facebook teilen

Rabaue – Lass mich dein Skilehrer sein

19. Dez 2014

Die "Rabaue" sind nicht nur eine feste Größe im Karneval. Nein, sie machen alljährlich auch die Pisten unsicher. Da macht ihr neuer Titel "Lass mich dein Skilehrer sein" gleich doppelt Sinn. Ihre neue Nummer hat beste Chancen als DIE Partyhymne der Rabaue, denn das Skilehrer-Fieber ist kaum noch aufzuhalten, ist es erst einmal ausgebrochen. Und die Chancen dafür stehen verdammt gut. (Xtreme Sound)

Auf Facebook teilen

Franky Leitner feat. DJ Lamboef

19. Dez 2014

Es war 1991, als Horst Chmela den Song "Her mit meinen Hennen" herausbrachte. Der Song entwickelte sich damals schnell zu einem Gassenhauer. Vom Radio verpönt, von den Bierzelten geliebt, brachte das Lied über den Macho-Gockel bei noch jedem so lahmen Fest innerhalb von Sekunden die Leute auf die Tische. Im Oktober wurde Horst Chmela 75 Jahre. Zu seinem Geburtstag sind Franky Leitner, DJ Lamboef und seine Hennen nochmal angetreten, um die Charts zu entern. (ManiaMusic)

Auf Facebook teilen

Herzfrequenzen – Freunde fürs Leben

19. Dez 2014

Hier kommt die Debüt-Single der Gruppe „Herzfrequenzen“. Der Song heißt "Freunde fürs Leben", dessen Text unter die Haut und dessen Beat in die Beine geht. Ein Song, der zum Nachdenken und gleichwohl zum Foxen einlädt und in diesem Winter sicherlich so manche Tanzfläche füllen wird. Und sollten die Stimmen der Herzfrequenzen bekannt vorkommen, so ist das durchaus möglich. Denn hinter dem Projekt steckt ein Duo, dass seit vielen Jahren im Bereich Partyschlager zu Hause ist und unter anderem Namen schon viele Hits verzeichnete. (Fiesta Records)

Auf Facebook teilen

Stefan Peters – Weil ich dich brauch (Ti amo)

17. Dez 2014

Drei Jahre hat Stefan Peters seine Fans warten lassen. Nun erscheint mit "Weil ich dich brauch" ein Vorgeschmack auf sein neues Album, das 2015 erscheinen wird. Die Vorabauskopplung ist ein sehr gefühlvoller Schlager, der unter die Haut geht. Als Produzent ist er sehr erfolgreich tätig z.B. für Andrea Berg, Fantasy, Beatrice Egli, Nik P. um nur einige der Künstler zu nennen. "Jetzt ist es an der Zeit, auch mal wieder etwas Eigenes zu veröffentlichen", so Stefan Peters. Wir sind gespannt, was 2015 uns alles von ihm erwartet. (ManiaMusic)

Auf Facebook teilen

Nina Gartler – Geschichten

17. Dez 2014

Bereits mit 12 Jahren verblüffte Nina Gartler bei der ORF-Castingshow "Die große Chance" 2011 und erreichte fast mühelos das Finale. Nach ihren Singles "I can't belong to you" und "All in my heard" präsentiert sich die junge Sängerin aus Niederösterreich nun mit einem deutschsprachigen Titel. "Geschichten" ist ein sehr emotionaler Song, um ihre Gedanken, Wünsche und Träume zu ihrem Romeo. (ARC-Records)

Auf Facebook teilen
  1 2 ... 453 454 455 ... 479 480
WordPress Image Lightbox