RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Olli Schulz – Phase

08. Jan 2015

Olli Schulz kann mehr als nur "Sidekick" bei Joko & Klaas. Zusammen mit seinen Musikern hat er ein neues Album eingespielt. Daraus wurde die Single "Phase" ausgekoppelt. Ein leicht schwebender Popsong, der eine kleine unglückliche Liebesgeschichte und humorvolle Beobachtungen miteinander vereint. Die tragikomischen Elemente, die so viele Songs von Olli Schulz ausmachen, sind auch hier Bestandteil dieses zauberhaften Werks. (Indigo)

Auf Facebook teilen

Powerkryner – Sex Bomb

08. Jan 2015

Die Powerkryner, das ist eine Entdeckung des Jahres 2014. Die blutjungen Musiker sind eine atemberaubende Live-Band mit einer gewaltigen Bühnenpräsenz und ungeheuer druckvollem Live-Sound. Sie haben sich der internationalen Pop-Musik in Volksmusik-Besetzung verschrieben. Nachdem die einzelnen Musiker der Band bereits eine ganze Galerie an Auszeichnungen als Nachwuchsmusiker abgeräumt haben, überzeugen sie nun gemeinsam als Band. Ihre erste Veröffentlichung ist der Tom Jones-Klassiker "Sex Bomb". (Powerkryner Production)

Auf Facebook teilen

Achim Petry – Tinte (Wo willst du hin)

08. Jan 2015

Mit der melancholisch-nachdenklichen Rock-Ballade "Tinte (Wo willst du hin)" meldet sich Achim Petry mit seiner zweiten Single Auskopplung aus dem aktuellen Album "Mittendrin". Der Song ist ein Aufruf trotz aller Widrigkeiten die das Leben einem in den Weg wirft nach vorn zu sehen und nicht aufzugeben. Sich auch auf das zu besinnen, was man bereits erreicht hat. Nicht nur schwarz zu malen, sondern sich auf das was einem auf diesem Weg begegnet zu freuen. Alles ist besser als Stillstand. (Sony Music)

Auf Facebook teilen

Ben Luca – Eine Nacht mit Dir

02. Jan 2015

Ben Luca kommt aus Mönchengladbach und widmet sich seit 2006 ganz der Musik. In seiner neusten Single besingt er, was einst als Kinderliebe begann und über die Jahre hinweg zur Liebe des Lebens wurde. Es ist wohl einer der schönsten gesungenen Heiratsanträge! Welche Frau würde da nicht „ja“ sagen? (Scala Music)

Auf Facebook teilen

Höhner – Zo dir oder zo mir?

02. Jan 2015

"Zo dir oder zu mir?" ist sicher der meistgesprochene Satz jeder gelungenen Karnevalssession. Da wurde es endlich auch mal Zeit, einen Song dazu rauszuhauen. Der Song ist für die Höhner dabei so etwas wie der musikalische Start in die neue Karnevalssaison. Der hymnenartige Song ist enorm sexy, sofort mitsingbar und wohlig schunkelig zugleich. Er verinnerlicht insofern alles Gute und Warmherzige wofür der berühmte Kölsche Karneval nun mal so steht. Es geht um Herzen, die sich finden und die Liebe im allgemeinen. (ELE)

Auf Facebook teilen

Linda Hesse – Hör auf dein Herz

29. Dez 2014

Es klingt wie ein guter Vorsatz für das neue Jahr, und vielleicht trifft es das auch. Der Song ist wohl einer der persönlichsten auf dem Album der "Goldene Henne-Preisträgerin" Linda Hesse. Sie selbst sagt: „Seit meiner ersten Single ("Ich bin ja kein Mann", 2012) hab ich sehr viele gutgemeinte Ratschläge bekommen, was gut und was schlecht ist für mich und meine Karriere. Ich habe festgestellt, die besten Ratschläge erfährt man, wenn man einfach auf sein Herz hört – und dazu noch ein bisschen auf seinen Verstand." (ELE)

Auf Facebook teilen

Joachim Goerke – Kann ich auch mal nichts tun?

29. Dez 2014

"Kann ich auch mal nichst tun?" - so lautet die neue Single des Lüneburger Jazz-Pianisten und Sängers Joachim Goerke. Darin thematisiert er unsere aller Sehnsucht nach Entspannung und der Erlaubnis, einfach zu sein. Der Song ist a cappella und als Reggae á la "don't worry be happy" (Bobby McFerrin) konzipiert und lädt ein zum Schmunzeln und Mitsingen! (Sajema Music)

Auf Facebook teilen
  1 2 ... 405 406 407 ... 434 435
WordPress Image Lightbox