RKF Wiesbaden e.V. → Schlagertreff →

Oberarzt der HELIOS HSK hilft ehrenamtlich in Nepal

25. Mrz 2017

Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Rey, Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie an den HELIOS HSK, reiste im Oktober 2016 nach Nepal, um dort den Menschen in Armut und ohne ausreichend Gesundheitsversorgung persönlich zu helfen. Das ohnehin schon arme Land wurde durch das Erdbeben im April 2015 hart getroffen.

Rey berichtete über seine Erlebnisse vor Ort bei Klinikfunk-Moderator Simon Dörr. In Nargakot wurde für den Wiesbadener Mediziner eigens ein Helath Camp geschaffen, in dem sich jeder einer kostenlosen ärztlichen Untersuchung und Behandlung unterziehen konnte. Einige Patienten untersuchte Dr. Rey im Krankenhaus von Kathmandu weiter. Der Aufenthalt hat ihn beeindruckt. Er will wiederkommen und den Menschen auch weiterhin helfen.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier:
http://www.heliosaktuell.de/regionen/mitte-west/dieser-einsatz-veraenderte-meinen-blick-auf-die-welt/

Weitere Bilder