RKF Wiesbaden e.V. → Schlagertreff →

Echo für das Lebenswerk

27. Mrz 2015

Foto: Universal Music / Hoederath

Nana Mouskouri zeigt seit sechs Jahrzehnten, dass Musik die perfekte Kunstform ist, wenn es darum geht, nationale, sprachliche und kulturelle Grenzen zu überwinden, ohne Traditionen oder Identitäten einer kulturellen Beliebigkeit preiszugeben. Vom Jazz zur Klassik über das Chanson zum Pop bis zum populären Schlager ihrer frühen Schaffensphase, diese außergewöhnliche Künstlerin hat Musik nie als dogmatische Kunstform gesehen, sondern immer als Teil ihrer individuellen Entwicklung und daraus resultierenden Erfahrungen. Als Persönlichkeit steht sie wie kaum ein anderer Künstler für Weltoffenheit und eine gelebte humanistische Weltanschauung. Herzlichen Glückwunsch an Nana Mouskouri für den „Echo für das Lebenswerk 2015“ (Electrola).