RKF Wiesbaden e.V. → Schlagertreff →

Sprecher und Schauspieler Norbert Gastell am Star-Telefon

18. Dez 2013

Norbert Gastell
Foto: Gregor Ruster

Schon seit 1991 wird die Figur des Familienoberhaupts „Homer Simpson“ aus der US-Zeichentrickfilmserie „Die Simpons“ vom deutschen Schauspieler Norbert Gastell gesprochen. Er mag ihn sehr, weil „er ein sympatischer Mensch ist, mit allen Fehlern, die man nur haben kann“, verriet Gastell Klinikfunk-Moderator Marco Themel.

Neben der Arbeit als Synchronsprecher, unter anderem war er auch die Stimme des Alf-Nachbarn Trevor Ochmonek, ist er auch als Schauspieler tätig und in vielen Hörspielproduktionen zu hören. Über 20 Jahre spielte er den Forstdirektor Leonhard in der ZDF-Serie Forsthaus Falkenau an der Seite von Christian Wolff.

Die schönste Auszeichnung ist die des Publikums. Und so freute er sich besonders über den Zuhörerpreis „Die Silhouette 2009“ in der Kategorie „Bester Synchronschauspieler Serie“ als Stimme von Homer Simpson. Hat er bei einem solchen Preis alles richtig gemacht? „Alles richtig vielleicht nicht, aber auf jeden Fall nicht vieles falsch“.

www.norbertgastell.com