RKF Wiesbaden e.V. → Schlagertreff →

Moderatorin Vera Int-Veen am Star-Telefon

22. Aug 2013

Vera Int-Veen im Büro
Foto: privat

Vera Int-Veen sprach mit Moderator Marco Themel über Ihre Zeit als Talkmasterin bei SAT.1. In über zehn Jahren moderierte sie 2.064 Sendungen ihrer Talkshow “Vera am Mittag”, das waren 94.944 Minuten reiner Talk. Und wie bekommt man die richtigen Talkgäste in die Sendung? Man belauschte einfach den ein oder anderen im Café und sprach ihn direkt darauf an.

Es folgten tolle TV-Projekte wie “Helfer mit Herz”, eine Sendung, bei der unverschuldet in Not geratene Familien Unterstützung bekommen, um in ein neues Leben starten zu können. Dieses Format ist auch das liebste von Vera Int-Veen, eine Herzensangelegenheit für sie. Ein weiteres TV-Format ist “Schwiegertochter gesucht”, und das schon in der 8. Staffel. Ein Format um die Liebe, in der es auch heiter zugehen darf. Ihr Liebling dabei ist übrigens Beate: ein Topf, für den Sie sicher noch lange nach einem Deckel suchen muss, so Int-Veen.

Lust hätte sie auch, wieder ein Buch zu schreiben. Vielleicht schon im Herbst. Und für ihre Zukunft wünscht sie sich, dass der Talk zurück ins deutsche Fernsehen kommt und dass ihre beiden Neffen in 10 bis 15 Jahren nette Kinder bekommen und ihre Familie gesund bleibt.

www.vera.de