RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Mary Roos – Keine Abschiedstour

22. Mrz 2019

Als glamouröser, bodenständiger, sympathischer und unglaublich humorvoller Star hat uns Mary Roos mit launigen Schlagern, eingängigen Pop-Songs, emotionalen Balladen, französischen und deutschen Chansons, tiefgründigen Liedern oder jazzigen Stücke unterhaltsam durch die letzten Jahrzehnte begleitet. Nach ihrem 70. Geburtstag im Januar hat sie nun ihr musikalisches Karriere-Ende angekündigt. „Nach dem Ende ist noch lange nicht Schluss…“ singt sie auf ihrer neuen Single und gibt damit hoffentlich das Motto für die nächsten Jahre vor. (DA Music)

Auf Facebook teilen

Jens Bogner – Ich vermiss Dich

22. Mrz 2019

Nach über einem Jahr schöpferischer Pause meldet sich Jens Bogner nun mit einer Single zurück. "Ich vermiss' Dich" ist eine gegensätzliche Kombination aus Melancholie und beschwingtem Tempo. In der Zeile „Ich weiß, Dir geht es ganz genau wie mir“ schwingt so etwas wie die Hoffnung mit, daß die Geliebte seine Verlustgefühle teilt und es bald zu einem Happy End kommen mag. (Klondike Records & Songs)

Auf Facebook teilen

Dorfrocker – Bolzplatzhelden

22. Mrz 2019

Die Dorfrocker schwelgen in Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend auf dem Bolzplatz. Man war jung, unbekümmert und kam vielleicht so manches Mal mit einem aufgeschlagenen Knie nach Hause. Oder spätabends, wenn es schon dunkel war. Es wurde gekämpft, gesiegt, verloren. "Wir sind raus bei Regen und Dreck", singen die drei Brüder. "Es war so schön, es war einfach perfekt". (Smalltown Kid Records)

Auf Facebook teilen

Tammy – Dad i di (net so liab ham)

22. Mrz 2019

Wer kennt das nicht? Der geliebte Partner hat so seine kleinen Macken, die einen manchmal zum Wahnsinn treiben können. Aber die nimmt man halt dann eben in Kauf, weil die Liebe so gross ist. Darüber singt Tammy auf ihrer neuen Single „Dad i di (net so liab ham)“, übersetzt ins hochdeutsche: „Würde ich dich (nicht so lieb haben)“. Dieser fetzige Ohrwurm stammt aus ihrem Album "#1". (Blue Marlin Records)

Auf Facebook teilen

Julian Frank – Du lässt mich im Regen steh’n

22. Mrz 2019

Pünktlich zum Frühlingsanfang meldet sich Julian Frank musikalisch zurück. Mit seiner neuen Single „Du lässt mich im Regen steh'n“ hat der Sänger aus München auf den ersten Blick diesmal leider Pech in der Liebe und muss barfuß durch die Hölle gehen. So kann es geschehen, wenn man mit dem Feuer spielt. (Daxhill)

Auf Facebook teilen

Karat feat. Jeanette Biedermann – 1 mit Dir

22. Mrz 2019

Karat veröffentlichen aus ihrem Album "Labyrinth" den Titel "1 mit Dir" als aktuelle Single. Im Original ist der Song von der Band Ewig, deren Frontfrau Jeannette Biedermann ist. Somit lag es nahe, den Song als Duett mit ihr einzusingen. Der Song ist eine Ansprache an einen sehr nahen Menschen, der ins Schlingern geriet. Es ist ein Song, der sich dem Nächsten widmet. Genau dann, wenn er Zuwendung am Nötigsten hat. Der Mut macht, wenn man nicht mehr weiter weiß. (ELE)

Auf Facebook teilen

Katharina Herz – Denn mir ist heut nach Zärtlichkeit

22. Mrz 2019

1998 begann Katharina Herz ihre Karriere mit ihrem ersten TV-Liveauftritt im ZDF im Duo mit der Ballade "Addio". Mittlerweile blickt die studierte Sängerin auf mehr als 1.300 Liveauftritte, 200 TV-Auftritte und zahlreiche Tourneen zurück. Außerdem ist sie Moderatorin beim Musiksender Melodie-TV. Während es im letzten Jahr mit dem Titel "Feuertanz" noch heiß her ging, ist ihr nun mehr nach Ruhe zumute. "Denn mir ist heut nach Zärtlichkeit", so ihre aktuelle Single. (MCP Sound & Media)

Auf Facebook teilen
 1 2 3 4 5 ... 499 500
WordPress Image Lightbox